Herzlich willkommen auf meiner Internetseite

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Abgeordneter aus und für Oldenburg setze ich mich seit 2013 in Hannover für die Belange unserer Stadt ein, verlässlich und mit Nachdruck. In meinen Funktionen als Vorsitzender des Ausschusses für Rechts- und Verfassungsfragen, als Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur (Kulturpolitischer Sprecher) und als Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung nehme ich aktiv an der Gestaltung der Landespolitik teil.

Aus persönlichen Gesprächen, Begegnungen und Besuchen von Schulen, Betrieben und Einrichtungen weiß ich, wo den Menschen hier vor Ort der Schuh drückt. Diese Themen - egal ob klein oder groß - nehme ich mit nach Hannover und sorge dort dafür, dass die Dinge angegangen werden.

In den vergangenen Jahren haben wir viel erreicht. Und wir haben noch viel vor, denn wir müssen Niedersachsen und unser Oldenburg weiter fit für die Zukunft machen. Daran möchte ich mitarbeiten und meine Ideen einbringen, denn ich habe klare Ziele für ein starkes Oldenburg und ein gerechtes Niedersachsen. Am 15. Oktober 2017 kandidiere ich erneut für den Landtag, werbe um ihr Vertrauen und ihre Unterstützung.

Informieren Sie sich auch auf meinen Internetseiten über aktuelle politische Themen aus Niedersachsen und Oldenburg.

Wenn Sie Lob, Fragen, Kritik oder Anregungen zur SPD-Landespolitik haben, wenden Sie sich gern an mich – über das Kontaktformular auf meinen Internetseiten, oder kommen Sie zu einer meiner Bürgersprechstunden. Die Sprechstunden biete ich nach Bedarf an. Wenden Sie sich bei Interesse an einem Gesprächstermin gern an mein Büro in der Huntestraße.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr
Ulf Prange MdL

PS: Wenn Sie am Wahlsonntag verhindert sind oder ganz einfach nur bequem von zu Hause aus wählen möchten - machen Sie Briefwahl! Damit ihre Stimme nicht verloren geht, denn es geht um unser Niedersachsen! Für gebührenfreie Kitas, noch mehr Arbeitsplätze sowie eine gerechte Zukunft und Zusammenhalt.

Sie können die Briefwahl per Formular, online oder direkt im Bürgerbüro, Pferdemarkt 14 beantragen. Dort können Sie auch Ihre Stimme abgeben, können dort direkt wählen.

Weitere Infos finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung.

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen