Herzlich willkommen auf meinen Internetseiten

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Abgeordneter aus und für Oldenburg setze ich mich in Hannover für die Belange unserer Stadt ein. In meinen Funktionen als Vorsitzender des Ausschusses für Rechts- und Verfassungsfragen, als Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur (Kulturpolitischer Sprecher) und als Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung nehme ich aktiv an der Gestaltung der Landespolitik teil.

Informieren Sie sich auch auf meinen Internetseiten über aktuelle politische Themen aus Niedersachsen und Oldenburg.

Wenn Sie Lob, Fragen, Kritik oder Anregungen zur SPD-Landespolitik haben, wenden Sie sich gern an mich – über das Kontaktformular auf meinen Internetseiten, oder kommen Sie zu einer meiner Bürgersprechstunden. Die nächste Sprechstunde biete ich im September 2016 an. Wenden Sie sich bei Interesse gern an mein Büro in der Huntestraße.

Auch zu den Landtagsfahrten, die ich zweimal jährlich anbiete, informieren Sie sich gern in meinem Büro.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr
Ulf Prange MdL

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Aus dem Plenum im September 2016

Nach den intensiven Wochen des Kommunalwahlkampfs starten wir heute in den Plenarabschnitt des Septembers.
Die Wahl am letzten Sonntag hat für uns einige schöne aber auch nicht so schöne Ergebnisse hervorgebracht. In vielen Orten haben wir die Direktwahlen unserer Bürgermeister und Landräte gewonnen. Besonders freue ich mich für unseren Fraktionskollegen Holger Heymann, der im ersten Wahlgang deutlich zum neuen Landrat des Landkreises Wittmund gewählt wurde. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...